Burg Hahnhof

verschwundene Burg in Ebensfeld-Prächting

Alternativname(n)
Hanhof

Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
Landkreis:Lichtenfels
Ort:96250 Ebensfeld-Prächting
Lage:ca. 150 m nw Kirche Hahnhof mitten im Feld
Geographische Lage:50.04927°,   10.97631°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Turmhügel mit runden Kernhügel

Erhalten: Turmhügel

Maße

oberer Durchmesser des Kernhügels ca. 10 m
Höhe noch ca. 2,5 m


Reliefansicht im BayernAtlas


Historie
1142 („Wittichint von Brahtingen“ als vermutlicher Besitzer)
1398 („purkstal zu dem Han“)

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg KutzenbergEbensfeld-KutzenbergBurg0.47
Burg AnsbergEbensfeld-DittersbrunnBurg2.37
Schloss UnterleiterbachZapfendorf-UnterleiterbachSchloss2.61
Burg LiebenburgEbensfeld-OberbrunnBurg3.14
Wallburg PosserbergEbensfeld-OberküpsWallburg3.96
Schloss KirchschlettenZapfendorf-KirchschlettenSchloss4.04
Wallburg DornigBad Staffelstein-StublangWallburg4.64

Quellen und Literatur
  Burger-Segl, Ingrid, Bezirk Oberfranken (Hrsg.) [1999]:  Archäologische Streifzüge im Meranierland am Obermain, Bayreuth 1999
  Chevalley, Denis Andre /Lübbecke,  Hans Wolfram, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band IV. Oberfranken, München 1985


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt