Schlossrest Schönrath


Quelle: Dieter Clasen, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Sieg-Kreis
Ort53797 Lohmar-Scheiderhöhe
Adresse:Schönrather Straße
Lage:an der Kreisstraße 39
Geographische Lage:50.890149°,   7.205873°

Beschreibung

Niederungsburg, ursprünglich Wasserburg, dreigeschossige Hauptburg aus Bruchstein, Zugang von Westen über gemauerte Brücke


Kapelle

achteckige Burgkapelle, bis um 1835 genutzt


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Schönrathals Erbauer
Herren von Landsberg
Herren von Nesselrode
Herren von Quad
Herren von Plettenberg15. Jh.
Familie von Heiden
Freiherrn Ernst von Erlenkamp1695 Kauf für 30.000 Reichstaler
Familie Scharrenbroch1855–1925

Historie

13.Jh. für die Herren von Schönrath errichtet
um 1280erwähnt
15. Jh.Neubau auf mittelalterlichen Burgresten
18. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1928Sprengung der Reste der Hauptburg und Nutzung der Steine für den Straßenbau


Quellen und Literatur

  Lauer, Alfred [1998]:  Bergische Burgen und Schlösser, 1. Aufl., (o.O.) 1998
  Zado, Reinhard [2011]:  Burgen, Schlösser, Adelssitze - In der Landschaft an Rhein, Agger und Sieg, 1. Aufl., (o.O.) 2011


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
EulenbroichRösrathWasserschloss"1.78
Sülz 
Stoltensülz
Staelsülz
LohmarWasserburgrest"2.01
VenauenRösrathSchloss"2.14
AuelLohmar-WahlscheidSchloss"3.83
HonrathLohmar-WahlscheidBurghaus"3.92
BeienburgRösrath-Forsbachverschwundene4.39
Dorp 
Hausdorp
Burghaus Dorp
Haus Dorp
Lohmar-WahlscheidAdelssitz"4.70
LüderichOverathWallburg"4.72