Adelssitz Olpe

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rheinisch-Bergischer-Kreis
Ort51515 Kürten-Olpe
Adresse:Zum Wiedenhof 4
Lage:an der Stelle der neuen Kirche, die Kirche steht auf dem Burggraben des „Hauses Olpe"
Geographische Lage:51.044861°,   7.286985°

Beschreibung

Ehemaliger Rittersitz und Wassserburg, zweigeschossiges Wohnhaus, Wassergraben beim Kirchbau zugeschüttet

Vermutlich handelt es sich um kurzfristig angelegte Schutzmaßnahmen der Bevölkerung gegen die ständigen Ungarneinfälle aufgrund eines Dekrets König Heinrich I. (919-39).

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Landsberg

Historie

1171erwähnt
17. Jh.Bau des Wohnhauses
2006/07restauriert


Quellen und Literatur

  Firmenich, Heinz, Bergischer Geschichtsverein e.V. (Hrsg.) [1974]:  Burgen und Schlösser im Rheinisch-Bergischen Kreis, 1. Aufl., Wuppertal 1974


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BurgringKürtenWallburg"1.93
JunkerburgKürten-Junkermühleverschwundene3.65
BreidenbachLindlar-Breidenbachteilweise3.98
SteinbachLindlar-Untersteinbachverschwundene4.69
PohlKürten-BechenSchloss"4.84