teilweise erhaltene Wasserburg Ramsdorf


Copyright © Albert Speelman, Utrecht

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Münster
KreisBorken
Ort46342 Velen-Ramsdorf
Adresse:An der Gräfte
Lage:in der Südecke der Stadt
Geographische Lage:51.886551°,   6.919101°

Beschreibung

Zweigeschossiges rechteckiges Burghaus aus Backstein mit runden Eckturm


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Fürstbischof Heinrich von Moersals Erbauer
Adam Jungeblodt1696
Stadt Ramsdorf1928

Historie

1425erbaut
1451/56in der münsterischen Stiftsfehde zerstört, anschließend teilweise Wiederaufbau
17. Jh.Verfall der Anlage
1727/32Neubau des Hauptgebäudes für Alexander und Anton Jungeblodt
1928/30Instandsetzung und Nutzung als Museum


Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BarnsfeldVelen-RamsdorfAdelssitz"3.50
GemenBorken-GemenWasserburg"4.47
VelenVelenSchloss"4.49
VelenVelenOrangerie"4.58