Adelssitz Schwalmerhaus


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
StadtMönchengladbach
Ort41189 Mönchengladbach-Wanlo
Adresse:Kuckumer Straße 54
Lage:gegenüber dem Wilderather Hof
Geographische Lage:51.094679°,   6.407688°

Beschreibung

Vierseitiger Wirtschaftshof mit Torturm, zweigeschossiger sechsachsiger Wohnbau

Das Gut Schwalmerhaus verdankt seinen Namen dem gleichmäßigen Rittergeschlecht, das in dem niederländischen Orte Swalmen bei Roermond ansässig war. Vermutlich hatte schon Sieger von Schwalmen den Wanloer Adelssitz besessen (1363) (Hinweis Carsten Neulen).

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Sieger von Schwalmen1363
Familie von Millendonk
Hans–Josef Neulen

Historie

1535 („Hof van Swalmen“)
1735Bau des Torturms


Quellen und Literatur

  Frankewitz, Stefan [1997]:  Burgen, Schlösser, Herrenhäuser an den Ufern der Niers, 1. Aufl., Goch 1997
  Frankewitz, Stefan [2011]:  Der Niederrhein und seine Burgen, Schlösser, Herrenhäuser an der Niers, 1. Aufl., Goch 2011
  Ott, Hanns [1984]:  Rheinische Wasserburgen, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1984


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Wilderather Hof 
Wilderath
Mönchengladbach-WanloAdelssitz"0.17
WickrathMönchengladbach-WickrathWasserschloss"1.14
Plektrudisburg 
Pattern
Keyenberg
Erkelenz-Keyenbergverschwundene1.14
KeyenbergErkelenz-Keyenbergverschwundene1.18
KeyenbergErkelenz-KeyenbergWasserschloss"1.33
ZourshofErkelenz-UnterwestrichSchloss"1.93
Palant 
Borschemich
Paland
Erkelenz-BorschemichWasserschloss"2.48
OdenkirchenMönchengladbach-OdenkirchenSchlossrest"3.87