Wallburg Isingerode

Schwedenschanze, Orangenberg, Isiburg 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisWolfenbüttel
Ort38315 Schladen-Isingerode
Lage:unmittelbar sö Isingerode
Geographische Lage:52.017998°,   10.577311°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ovale Wallanlage

Erhalten

Wallreste


Herkunft des Namens

Die Anlage wurde auf einer Karte von 1898 als „Schwedenschanze“ bezeichnet.


Maße

Anlage ca. 140 × 180 m

Historie

um 1930/50Zerstörung des westlichen Teils der Anlage durch Kiesabbau
2006Beginn von Ausgrabungsarbeiten


Quellen und Literatur

  Schultz, Hans Adolf [1984]:  Burgen und Schlösser des Braunschweiger Landes, 4. Aufl., Braunschweig 1984


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HornburgSchladen-Werla-Hornburgteilweise2.39
WerlaWerlaburgdorf-BurgdorfBurgrest"2.63