verschwundenes Schloss Hedwigsburg


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisWolfenbüttel
Ort38324 Kissenbrück
Lage:sw von Kissenbrück über der Okerniederung
Geographische Lage:52.1078°,   10.58184°

Beschreibung

Mittelbau mit zwei Eckpavillons


Parkanlage

ehemals barocke Parkanlage


Namenspate

Hedwig von Brandenburg

Hedwig von Brandenburg


Maße

Mittelbau ca. 22,50 x 16,15 m

Historische Ansichten


Ansicht um 1800


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzöge von Braunschweigals Erbauer
Albrecht Edmon von Münchhausen

Historie

1578erbaut
ab 1578Sommerresidenz braunschweigischer Herzoginnen
1769Errichtung eines barocken Neubaus für Albrecht Edmon von Münchhausen
14. Januar1944 im Zweiten Weltkrieg zerstört


Quellen und Literatur

  Schultz, Hans Adolf [1984]:  Burgen und Schlösser des Braunschweiger Landes, 4. Aufl., Braunschweig 1984
  Schwarz, Dr. Gesine [2008]:  Die Rittersitze des alten Landes Braunschweig, 1. Aufl., (o.O.) 2008
  Weiß, Gerd (Bearb.) [1992]:  Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1992
  van Kempen, Wilhelm [1960]:  Schlösser und Herrensitze in Niedersachsen. Burgen - Schlösser - Herrensitze, Frankfurt/Main 1960


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HalchterWolfenbüttel-HalchterHerrenhaus"4.30
Groß Denkte 
de ole Clus
Der Steinhof
Denkte-Groß DenkteHerrenhaus"4.53