Wallburg Brunkelburg

Wallburgrest in Erkerode

Wallburg Brunkelburg Public Domain


Alternativname(n)
Kuxwall

Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Landkreis:Wolfenbüttel
Ort:38173 Erkerode
Lage:auf einem nach NW vorspringenden Bergsporn in 310 m Höhe auf dem der „Krimmelburg“ gegenüberliegenden Südhang des Reitlingstales
Geographische Lage:52.202722°,   10.747705°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Höhenbefestigung

Erhalten: Wall- und Grabenreste

Maße

Anlage ca. 450 x 190 m
Innenraum ca. 4 ha


Historie
1905Durchführung von Ausgrabungen

Ansichten

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg WurtgartenErkerodeBurg1.02
Wallburg KrimmelburgErkerodeWallburg1.24
Herrenhaus AmplebenKneitlingen-AmplebenHerrenhaus2.88
Herrenhaus Veltheim an der OheVeltheim an der OheHerrenhaus4.57
Herrenhaus DestedtCremlingen-DestedtHerrenhaus4.77
Burg LangelebenKönigslutter am Elm-LangelebenBurg4.84

Quellen und Literatur
  Brachmann, Hansjürgen [1993]:  Der frühmittelalterliche Befestigungsbau in Mitteleuropa, Berlin 1993
  Grunwald, Lutz, Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [2003]:  Schutz und Trutz in eindrucksvoller Manier – die Befestigungsanlagen im Reitlingstal, in: Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte, 2003, Hannover 2003
  Steinmetz, Wolf-Dieter (Bearb.) [1997]:  Das Braunschweiger Land. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 34, Stuttgart 1997


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt