Harderwykenburg

Hardewykenburg, Hajo-Unken-Burg, Lüningsburg, Unkenburg

Wasserburg Harderwykenburg


Quelle: T.Bosse, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisLeer
Ort26789 Leer (Ostfriesland)
Lage:am Harderwykensteg
Geographische Lage:53.229471°,   7.448352°

Beschreibung

Zweigeschossiger Wohnturm, Backsteinbau mit modernem Putz


Maße

Wohnturm ca. 8,09 x 11,13 m
Mauerstärke ca. 0,96-1,23 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Hajo Haren?als Erbauer
Hajo Unken II.
Familie Hardewyk

Historie

bald nach 1450erbaut
nach 1588Errichtung eines länglichen
Ende 18. Jh.Errichtung eines Wirtschaftsgebäudes an der Stelle des Anbaus
1884Abbruch des Wirtschaftstraktes
1888Erweiterung nach Osten
um 1970Neuanordnung der Fenster im Wohnturm


Quellen und Literatur

  Bärenfänger, Rolf (Bearb.) [1999]:  Ostfriesland. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 35, 1. Aufl., Stuttgart 1999
  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Weiß, Gerd (Bearb.) [1992]:  Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1992


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
FockenburgLeer (Ostfriesland)verschwundene0.28
HaneburgLeer (Ostfriesland)Schloss"0.41
EvenburgLeer-LogaWasserschloss"3.10
Philippsburg 
Philipsburg
Leer-LogaSchloss"3.36