Wittenheim

Burgrest Wittenheim

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisAmmerland
Ort26655 Westerstede-Wittenheim
Lage:ca. 3.000 m nö Westerstede im Niederungsgelände der Kleinen Norderbäke
Geographische Lage:53.2726656°,   7.9421753°

Beschreibung

Kleine Niederungsburg mit quadratischen Burgplatz und Vorburg, beide von Wall und Graben umgeben, Gebäude teilweise auf Steinfundamenten


Maße

Kernburg ca. 30 x 30 m
Vorburg ca. 30 x 35 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Graf Johann I. von Oldenburgals Erbauer
Grafen von Oldenburg
Alarich von Witken18. Jh.

Historie

1515erbaut
bis 1550Amtssitz der Drosten und Landvögte des Ammerlandes
2. Hälfte 16. Jh.Nutzung als Jagdhaus
18. Jh.Umgestaltung zum Adelssitz mit Garten- und Parkanlage
1745Abbruch des Herrenhauses
Ende 18. Jh.endgültiger Verfall der Anlage
1970/72Durchführung einer Sondage durch D. Zoller


Quellen und Literatur

  Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.) [1986]:  Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2, 5. Aufl., Stuttgart 1986


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
FikensoltWesterstedeSchloss"3.72
Mansingen 
Hammjeborg
Westerstede-Mansieverschwundene4.16