verschwundenes Schloss Hachborn

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Giessen
LandkreisMarburg-Biedenkopf
Ort35085 Ebsdorfergrund-Hachborn
Lage:neben der Kirche
Geographische Lage:50.719838°,   8.7908°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Erhalten: nichts


Historische Ansichten

Ausschnitt aus dem Abriss des hochfürstlichen Vorwerks Hachborn von Hermann Rudolphi, 1698. StA MR: Karten. B 851.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Phlipp Ludwig von Baumbachals Erbauer

Historie

1602/04erbaut
1788/89abgebrochen


Quellen und Literatur

  Unglaube, Peter (o.J.):  Das Haus Hachborn - Ein verschwundenes Schloss im Marburger Land, (o.O.)


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
FrauenbergEbsdorfergrund-BeltershausenBurgruine"4.06
Dreihausen 
Höfe
Ebsdorfergrund-DreihausenBurgrest"4.49
Totenberg 
Todtenberg
Staufenberg-Treis an der LumdaWallburg"4.65
NordeckAllendorf (Lumda)-NordeckBurg"4.75