Burgrest Treis an der Lumda

Amtshaus, Burg am Wasser 

Burgrest Treis an der Lumda (Amtshaus, Burg am Wasser) in Staufenberg-Treis an der Lumda

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Giessen
LandkreisGießen
Ort35460 Staufenberg-Treis an der Lumda
Adresse:Hauptstraße 46
Lage:im Hanggelände der Lumda gegenüber Burg Ellhaus
Geographische Lage:50.667309°,   8.787373°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Dreigeschossiges, kubisches Amtshaus, Ringmauer mit Resten eines Eckturms, bekrönt von einer Gartenlaube, kleiner Rundturm mit Spitzdach an der SO-Ecke der Anlage

Erhalten: Flankierungsturm, Amtshaus


Maße

Mauerstärke der Ringmauer ca. 1,10 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Craft von Schutzbarals Erbauer
Schutzbar von Micheling
Landgrafen von Hessen–Kassel1656

Historie

um 1550erbaut
ab 1656Sitz der landesherrlichen Verwaltung
1801/02Bau des Amtshauses an der Stelle eines Burghauses


Ansichten



Quellen und Literatur

  Knappe, Rudolf [1995]:  Mittelalterliche Burgen in Hessen, 2. Aufl., Gudensberg-Gleichen 1995
  Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hrsg.) [2010]:  Kulturdenkmäler in Hessen - Landkreis Gießen II, Wiesbaden 2010
  Losse, Michael [2007]:  Die Lahn - Burgen und Schlösser, Petersberg 2007
  Weigel, Sven [2000]:  Burgen und Schlösser im Kreis Gießen, (o.O.) 2000


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Ellhaus (Treis an der Lumda) 
Ellhaus
Alter Stock
Neuer Stock
Milchling
Staufenberg-Treis an der Lumdateilweise0.07
Totenberg 
Todtenberg
Staufenberg-Treis an der LumdaWallburg"1.20
AllendorfAllendorf (Lumda)Ortsbefestigung"2.76
Staufenberg 
Oberburg
StaufenbergBurgruine"4.16
Staufenberg 
Unterburg
StaufenbergSchloss"4.27
NordeckAllendorf (Lumda)-NordeckBurg"4.81