Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Schwarzwald-Baar-Heuberg
LandkreisRottweil
Ort78727 Oberndorf am Neckar-Altoberndorf
Lage:in steiler Spornlage über Altoberndorf westlich des Neckars
Koordinaten:48.276773°, 8.580099°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Anlage mit drei Halsgräben und umfangreichen Mauerresten, Hauptburg mit Resten von Palas und Bergfried sowie einem Brunnen, länglicher Burghof mit Vorburg und Zwinger östlich sowie tiefer als die Kernburg gelegen


Erhalten: drei Halsgräben, Mauerreste

Turm

Turmdaten

Form:quadratisch
Mauerstärke:ca. 2,5 m

Maße

Gesamtanlage ca. 150 x 50 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herzöge von Zähringen und Teck

Historie

13.Jh.erbaut
1298erwähnt
2. Hälfte 15. Jh.zerstört
1637im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1911durch Albert Koch archäologisch untersucht
1967durch Alfred Danner und dem Oberndorfer Albverein archäologisch untersucht

Quellen und Literatur

  • Hecht,  Winfried: Burgen rund um den obersten Neckar,  Rottweil 2016
  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980