Burgrest Schiltach

Landsehr, Hohe Landesehr


© Bernd Brzezinsky

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Schwarzwald-Baar-Heuberg
LandkreisRottweil
Ort77761 Schiltach
Lage:auf dem Schlossberg über der Altstadt

Beschreibung

Abschnittsburg

Erhalten

Halsgraben, geringe Reste der Ringmauer


Maße

Burgplatz ca. 65 x 21 m

Historische Ansichten


Stich von Matthäus Merian, 1643


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzöge von Teck
Herren von Urslingen
Württemberg

Historie

13.Jh.erbaut
1324erwähnt
1643im Dreißigjährigen Krieg gesprengt, anschließend Wiederaufbau
1733Durchführung von Aus-/Umbauten
nach 1749teilweise abgebrochen
1829/30abgebrochen


Quellen und Literatur

  Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) [1980]:  Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart 1980
  Schneider, Hugo (Hrsg.) [1984]:  Burgen und Schlösser in Mittelbaden, 1. Aufl., (o.O.) 1984


Eintrag kommentieren