Schloss Weil

Weiler Schlössle, Königlicher Pavillon 

Schloss Weil (Weiler Schlössle, Königlicher Pavillon) in Esslingen-Weil Quelle: Igelball, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisEsslingen
Ort73733 Esslingen-Weil
Adresse:Königsallee 33
Lage:unterhalb eines Prallhanges des Neckars am östlichen Ortsrand
Geographische Lage:48.738885°,   9.273196°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger klassizistischer Bau über quadratischem Grundriss mit flachem Walmdach

Innenausstatttung

Festräume im Erdgeschoss (Speisesaal, Gartensaal).


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

König Wilhelm I. von Württembergals Erbauer

Historie

1818–1820 durch den Hofbaumeister Giovanni Salucci errichtet
1969–1972restauriert


Ansichten

 Quelle: Igelball, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)


Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, Frankfurt am Main 1987
  Verband Region Stuttgart (Hrsg.) [2009]:  Kulturdenkmale und Kulturlandschaften in der Region Stuttgart, (o.O.) 2009
  Willig, Wolfgang [2010]:  Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg, Balingen 2010
  Zimdars, Dagmar (Bearb.) [1993]:  Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, München 1993


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Esslingen 
Gelber Turm
Gelbes Haus
EsslingenTurm"2.65
EsslingenEsslingenStadtbefestigung"2.74
EsslingenEsslingenStadtbefestigung"2.77
Hohenkreuz 
Palmsches Schloss
Esslingen-HohenkreuzHerrenhaus"3.17
Scharnhausen 
Scharnhäuser Schlössle
Ostfildern-ScharnhausenSchloss"3.29
Serach 
Seracher Schlösschen
Esslingen-SerachSchloss"3.38
HedelfingenStuttgart-Hedelfingenverschwundene3.42