Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisEsslingen
Ort73728 Esslingen
Adresse:Hafenmarkt 9
Koordinaten:48.742192°, 9.308976°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ehemaliger Wohnturm



Historie

um 1260/69erbaut
16. Jh.Errichtung des Fassadenerkers
1987–1989Umbau zum Stadtmuseum

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Esslingen73728EsslingenESSLStadtbefestigung0.23
Esslingen73728EsslingenESSLStadtbefestigung0.32
Hohenkreuz 
Palmsches Schloss
73728Esslingen-HohenkreuzESSLHerrenhaus1.03
Serach 
Seracher Schlösschen
73723Esslingen-SerachESSLSchloss2.16
Weil 
Weiler Schlössle
Königlicher Pavillon
73733Esslingen-WeilESSLSchloss2.65
Scharnhausen 
Scharnhäuser Schlössle
73760Ostfildern-ScharnhausenESSLSchloss5.02
Hedelfingen70329Stuttgart-HedelfingenSTUTangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
5.31
Yburg 
Y-Burg
Eibenburg
71394Kernen im Remstal-Stetten im RemstalRMKRuine5.51
Altbach73776AltbachESSLSchloss5.65
Stetten im Remstal71394Kernen im Remstal-Stetten im RemstalRMKSchloss5.98
Neuhausen 
Altes Schloss
Oberes Schloss
73765Neuhausen auf den FildernESSLSchloss6.98
Neuhausen 
Neues Schloss
Unteres Schloss
73765Neuhausen auf den FildernESSLSchloss6.98
Köngen73257KöngenESSLSchloss7.33
Heidenburg70378Stuttgart-MühlhausenSTUTBurgrest7.66
Fellbach70736FellbachRMKverschwundene Wasserburg7.78
Fellbach 
Sankt Gallus
70736FellbachRMKverschwundene Wehrkirche7.78
Großheppach 
Schlössle
Schloss ohne Namen
Gaisberg
71384Weinstadt-GroßheppachRMKSchloss8.77
Schnait 
Altes und Neues Unteres Schloss
71384Weinstadt-SchnaitRMKSchloss8.77
Schnait 
Burg am Kostdobelgraben
71384Weinstadt-SchnaitRMKverschwundene Burg8.95
Schnait 
Neues oder Oberes Schloss
71384Weinstadt-SchnaitRMKSchloss8.99
Plochingen 
Sankt Blasius
73207PlochingenESSLWehrkirche8.99
Beutelsbach71384Weinstadt-BeutelsbachRMKWehrkirche9.10
Villa Berg (Stuttgart) 
Villa Berg
70190StuttgartSTUTPalais9.27
Unterboihingen73240Wendlingen-UnterboihingenESSLSchloss9.31
Wellendingen 
Unteres Schlössle
78669WellendingenROTTSchloss9.32
Wellendingen78669WellendingenROTTSchloss9.32
Hohengehren73666Baltmannsweiler-HohengehrenESSLSchlossrest9.46
Beutelsbach 
Kappelsberg
Kappelberg
Beutelbach
71384Weinstadt-BeutelsbachRMKBurgrest9.54
Bernhausen 
Sankt Gallus
Sankt Jacobus
70794Filderstadt-BernhausenESSLWehrkirche9.56
Wurmlingen78573WurmlingenTUTTSchloss9.75
Waiblingen71332WaiblingenRMKStadtbefestigung9.81
Stein 
Burg zum Stein
70372Stuttgart-Bad CannstattSTUTverschwundene Burg9.83
Wilhelmspalais (Stuttgart) 
Wilhelmspalais
70173StuttgartSTUTPalais9.90
CannstattStuttgart-Bad CannstattSTUTStadtbefestigung9.90
Weißenburg70184StuttgartSTUTverschwundene Burg9.94
Stuttgart70190StuttgartSTUTStadtbefestigung9.97

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994