alle Bilder © Harald Fliegel

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisEsslingen
Ort73728 Esslingen
Lage:auf einer großen Spornterrasse über dem Steilabfall zur Stadt Esslingen
Koordinaten:48.745097°, 9.309324°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

unregelmäßig sechseckige Anlage der Renaisance, vorgeschobene Schildmauer, durch zwei Schenkelmauern mit der Stadt verbunden


Erhalten: vier Tortürme, hochwacht, überdachter Wehrgang in Treppenform



Maße

Anlage ca. 100 x 125 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
König Rudolf von HabsburgErbauer

Historie

1286/87erbaut
1499–1501Bau der Burgstaffel
1519/31Errichtung eines Neubaus
1527Errichtung des "Dicken Turms"
Anfang 18. Jh.Abbruch der inneren Befestigung
1887Errichtung des Turmhelms nach Nürnberger Vorbild

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Esslingen 
Gelber Turm
Gelbes Haus
73728EsslingenESSLTurm0.32
Esslingen73728EsslingenESSLStadtbefestigung0.52
Hohenkreuz 
Palmsches Schloss
73728Esslingen-HohenkreuzESSLHerrenhaus0.71
Serach 
Seracher Schlösschen
73723Esslingen-SerachESSLSchloss1.85
Weil 
Weiler Schlössle
Königlicher Pavillon
73733Esslingen-WeilESSLSchloss2.74
Hedelfingen70329Stuttgart-HedelfingenSTUTangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
5.21
Yburg 
Y-Burg
Eibenburg
71394Kernen im Remstal-Stetten im RemstalRMKRuine5.21
Scharnhausen 
Scharnhäuser Schlössle
73760Ostfildern-ScharnhausenESSLSchloss5.27
Stetten im Remstal71394Kernen im Remstal-Stetten im RemstalRMKSchloss5.68
Altbach73776AltbachESSLSchloss5.77
Neuhausen 
Altes Schloss
Oberes Schloss
73765Neuhausen auf den FildernESSLSchloss7.29
Neuhausen 
Neues Schloss
Unteres Schloss
73765Neuhausen auf den FildernESSLSchloss7.29
Fellbach70736FellbachRMKverschwundene Wasserburg7.48
Fellbach 
Sankt Gallus
70736FellbachRMKverschwundene Wehrkirche7.48
Köngen73257KöngenESSLSchloss7.59
Heidenburg70378Stuttgart-MühlhausenSTUTBurgrest7.83
Großheppach 
Schlössle
Schloss ohne Namen
Gaisberg
71384Weinstadt-GroßheppachRMKSchloss8.55
Schnait 
Altes und Neues Unteres Schloss
71384Weinstadt-SchnaitRMKSchloss8.55
Schnait 
Burg am Kostdobelgraben
71384Weinstadt-SchnaitRMKverschwundene Burg8.73
Schnait 
Neues oder Oberes Schloss
71384Weinstadt-SchnaitRMKSchloss8.77
Beutelsbach71384Weinstadt-BeutelsbachRMKWehrkirche8.83
Villa Berg (Stuttgart) 
Villa Berg
70190StuttgartSTUTPalais9.10
Plochingen 
Sankt Blasius
73207PlochingenESSLWehrkirche9.11
Beutelsbach 
Kappelsberg
Kappelberg
Beutelbach
71384Weinstadt-BeutelsbachRMKBurgrest9.28
Hohengehren73666Baltmannsweiler-HohengehrenESSLSchlossrest9.39
Waiblingen71332WaiblingenRMKStadtbefestigung9.49
Unterboihingen73240Wendlingen-UnterboihingenESSLSchloss9.58
Wellendingen 
Unteres Schlössle
78669WellendingenROTTSchloss9.59
Wellendingen78669WellendingenROTTSchloss9.59
Stein 
Burg zum Stein
70372Stuttgart-Bad CannstattSTUTverschwundene Burg9.61
Waiblingen 
Württembergisches Schloss
71332WaiblingenRMKverschwundenes Schloss9.69
CannstattStuttgart-Bad CannstattSTUTStadtbefestigung9.69
Wilhelmspalais (Stuttgart) 
Wilhelmspalais
70173StuttgartSTUTPalais9.80
Bernhausen 
Sankt Gallus
Sankt Jacobus
70794Filderstadt-BernhausenESSLWehrkirche9.81
Wurmlingen78573WurmlingenTUTTSchloss9.85
Stuttgart70190StuttgartSTUTStadtbefestigung9.87
Großheppach 
Sankt Ägidius
71384Weinstadt-GroßheppachRMKWehrkirche9.91
Weißenburg70184StuttgartSTUTverschwundene Burg9.93

Quellen und Literatur

  • Kress,  W.W.: Burgen und Schlösser am Neckar,  Leinfelden-Echterdingen 1991
  • Ottersbach,  Christian: Die Esslinger Burg. Der historische Ort 106,  Werder an der Havel 2000