Schlossruine Hirsau


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Nordschwarzwald
LandkreisCalw
Ort75365 Calw-Hirsau
Lage:am Südrand der Klosteranlage
Geographische Lage:48.737358°,   8.732976°

Beschreibung

Dreiflügelanlage der Renaissance mit unregelmäßigen Grundriss, Ostflügel mit zwei Doppelgiebel-Prachtfassaden


Historische Ansichten


Ansicht von 1692


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzog Ludwig von Württembergals Erbauer
Herzöge von Württemberg
Staatliche Schlösser und Gärten Baden–Württemberg

Historie

um 830 als Klosteranlage errichtet
1586–1592Errichtung des Jagdschlosses (Georg Beer)
19. September 1692von französischen Truppen im Pfälzischen Erbfolgekrieg niedergebrannt
1808Beginn von Erhaltungsmaßnahmen


Quellen und Literatur

  Frieß (Hrsg.), Martin [2020]:  Steinhaus, Rittergut und Adelssitz, 1. Aufl., Ostfildern 2020
  Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) [1980]:  Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart 1980
  Schmidt, J. [1980]:  Burgen, Schlösser und Ruinen, 1. Aufl., (o.O.) 1980


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
CalwCalwverschwundene2.22
Palais Vischer (Calw) 
Palais Vischer
CalwPalais"2.45
CalwCalwStadtbefestigung"2.57
AltburgCalw-AltburgBurgrest"2.60
CalwCalwAdelssitz"2.62
AltschlossBad Liebenzellverschwundene3.27
KlosterbuckelBad Liebenzellverschwundene3.92
RudersbergCalwWallburg"4.16
GeorgenauBad Liebenzell-MöttlingenHerrenhaus"4.21
LiebenzellBad LiebenzellBurg"4.43
Althengstett 
St. Maria
Martin und Markus
AlthengstettKirchhofbefestigung"4.76