alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Donau-Iller
LandkreisBiberach
Ort88444 Ummendorf-Fischbach
Adresse:Schloss Horn 1
Lage:auf einem Bergsporn über dem Umlachtal
Koordinaten:48.039308°, 9.853083°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeschossiges mittelalterliches Steinhaus barock umgestaltet, niederer Vorbau



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Essendorf
von Stauffenberg
Freiherr von Wächter–Spittler

Historie

13.Jh.erbaut
1239erwähnt
14.–15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
18. Jh.Errichtung eines Neubaus

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Wettenberg 
Wettstein
88454Hochdorf-WettenbergBIBEverschwundene Burg1.88
Ummendorf88444UmmendorfBIBESchloss3.05
Berg88454Hochdorf-BergBIBEverschwundene Burg3.36
Heinrichsburg 
Herlisberg
Herlinsberg
88436Eberhardzell-HeinrichsburgBIBESchloss4.38
Mittelbiberach 
Altes und Neues Schloss
88441MittelbiberachBIBEteilweise erhaltenes Schloss4.56
Degernau88456Ingoldingen-DegernauBIBEverschwundene Burg5.97
Ochsenhausen88416OchsenhausenBIBESchloss7.78
Biberach88400Biberach an der RißBIBEStadtbefestigung8.10
Hummertsried 
Hummersried
88436Eberhardzell-HummertsriedBIBEverschwundene Burg8.22
Hummertsried 
Alte Burg
88436Eberhardzell-HummertsriedBIBEangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.28
Winterstettenstadt88456Ingoldingen-WinterstettenstadtBIBEOrtsbefestigung9.05
Schussenried88427Bad SchussenriedBIBESchloss9.22
Schenkenburg 
Schenkenberg
Winterstetten
Schenkenburg
88456Ingoldingen-WinterstettenstadtBIBEBurgrest9.29

Quellen und Literatur

  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980
  • Uhl,  Stefan: Burgen, Schlösser und Adelssitze im Landkreis Biberach, Gesellschaft für Heimatpflege (Kunst- und Altertumsverein) Biberach e.V. (Hrsg.), in: Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach. Jahrgang 9. Sonderheft 1 1986