Bäuerlinsturm

Stadtmauerturm in Dinkelsbühl


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisAnsbach
Ort91550 Dinkelsbühl
Adresse:Unterer Mauerweg 1
Lage:am Wörnitzufer
Geographische Lage:49.066888°,   10.323929°

Beschreibung

Fachwerkobergeschoss mit steil abgewalmten Satteldach

Herkunft des Namens

Nach dem Turmwächter und Gerber Hans Bäuerlin.


Historie

18. Jh.Errichtung des Satteldachs


Quellen und Literatur

  Arnold, Gerfrid [2014]:  Chronik Dinkelsbühl 5 - Mauern und Türme - Die Stadtbefestigung vom Königshof ins 21. Jh., 1. Aufl., Dinkelsbühl 2014

Tore und Türme der Stadtbefestigung

NameArtBild
DreigangsturmStadtmauerturm
FaulturmStadtmauerturm
Grüner TurmStadtmauerturm
HagelsturmStadtmauerturm
HenkersturmStadtmauerturm
HertlesturmStadtmauerturm
HeymarsturmStadtmauerturm
Kleine BasteiStadtmauerturm
KrugsturmStadtmauerturm
Nördlinger TorTorturm
Rothenburger TorTorturm
Schwarzländer BasteiStadtmauerturm
Segringer TorTorturm
Weißer TurmStadtmauerturm
WörnitztorTorturm