verschwundene Schanze

Lage
Ort:04860 Torgau
Lage:Ortsteil Brückenkopf am östlichne Elbufer
Geographische Lage:51.559504°,   13.015601°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Schanze zur Sicherung der Elbbrücke mit zwei Toren und vier Bastionen. Der Wallgraben war direkt mit der Elbe verbunden. Später wurde der Wasserzufluss durch eine Schleuse geregelt. Mit dem Bau des neuen Brückenkopfes der sächsischen Elbfestung Torgau wurde die Brückenschanze zurückgebaut.

Historie
1500 Bau der Elbbrücke, jedoch kein Nachweis einer Brückenschanze
1630 Planung einer Brückenschanze durch Dilich
1666 Wiederherstellung der durch die Schweden zerstörten Schanze
1756Modernisierung durch Preußen
1810Rückbau der Schanze

Tore und Türme der Stadtbefestigung
NameArtBild
Bäckertorverschwundenes  Stadttor
Fischertorverschwundenes  Stadttor
Leipziger Torverschwundenes  Stadttor
Spitaltorverschwundenes  Stadttor
SchlosstorTorturm
StadtmauerturmStadtmauerturm
StadtmauerturmStadtmauerturm
Ständer-WehrStadtmauerturm