Herrenhaus Mittelsohland

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisGörlitz
Ort02894 Sohland am Rotstein
Adresse:Mittelhof 182
Lage:nahe der Kirche
Geographische Lage:51.116435°,   14.783802°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger barocker Bau mit dreiachsigem Mittelrisalit und Mansarddach

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Wohnungen, Kindergarten, Schule (bis 1992)


Historische Ansichten

aus: G. A. Poenicke, „Album der Rittergüter und Schlösser im Königreiche Sachsen“, 1859


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Adolph Gottlob von Uechtritz1800–37
Edgar Martini1863
Familie Martinibis 1945
Gemeinde Sohland

Historie

30. Mai 1802abgebrannt, anschließend Wiederaufbau
bis 1997restauriert


Quellen und Literatur

  Dannenberg, Lars-Arne / Donath,  Matthias [2008]:  Schlösser in der südlichen Oberlausitz, Meißen 2008


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
OehlischReichenbach (Oberlausitz)-OehlischHerrenhaus"2.39
ZoblitzReichenbach (Oberlausitz)-ZoblitzHerrenhaus"2.97
Obersohland ISohland am RotsteinHerrenhaus"2.97
Deutsch-PaulsdorfMarkersdorf -Deutsch-PaulsdorfHerrenhaus"3.82
GoßwitzReichenbach (Oberlausitz)-GoßwitzHerrenhaus"4.17
Wendisch-CunnersdorfLöbau-Wendisch-CunnersdorfHerrenhaus"4.32
Rosenhain 
Oberrosenhain
Löbau-RosenhainHerrenhausrest"4.65
MengelsdorfReichenbach (Oberlausitz)-MengelsdorfHerrenhaus"4.66
GersdorfMarkersdorf-GersdorfSchloss"4.78