Fischheim

Borstel, Burstel, Burschtel

verschwundene Burg Fischheim

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Chemnitz
LandkreisMittelsachsen
Ort09306 Seelitz-Steudten-Fischheim
Lage:ca. 1.000 m ssw von Fischheim auf einer Geländekuppe über einer Flussschleife der Zwickauer Mulde
Geographische Lage:51.011353°,   12.783078°

Beschreibung

Burgwall in Gipfellage, doppelte Wälle im Norden und Osten der Anlage, eventuell Befestigung aus spätslawischer Zeit


Maße

Innenfläche ca. 200 x 140 m

Historie

8./10.Jh? 12./13.Jh. eventuelles Ende der Nutzung der Anlage errichtet


Quellen und Literatur

  List, Petra / Hock,  Hans-Peter (Redaktion) [1997]:  Leipzig und sein Umland - Archäologie zwischen Elster und Mulde. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 32, 1. Aufl., Stuttgart 1997
  Schlesinger, Walter [1965]:  Sachsen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 8, 1. Aufl., Stuttgart 1965


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
WechselburgWechselburgWallburg"0.46
ZschoppelshainWechselburg-ZschoppelshainGutshaus"1.07
Wechselburg 
Zschillen
WechselburgSchloss"1.07
KatzensteinSeelitz-Sörnzigverschwundene2.34
RochlitzRochlitzBurg"3.78
KolkauSeelitz-KolkauHerrenhaus"3.78
Kleinschlaisdorf 
Klein Schlaisdorf
Lunzenau-SchlaisdorfHerrenhaus"4.77
Schlossberg (Großschlaisdorf)Lunzenau-SchlaisdorfWallburg"4.77