Landeskrone

verschwundene Burg Landeskrone


Quelle: nugenesis, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisGörlitz
Ort0282* Görlitz
Lage:auf dem 419,5 m hohen Berg Landeskrone sw der Stadt
Geographische Lage:51.129492°,   14.932734°

Beschreibung

Slawischer Burgwall und mittelalterliche Burg


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Landskron
Herren von Bieberstein
Stadt Görlitz1440 Kauf für 600 Schock Böhmische Kronen

Historie

1268 („castrum Landischrone“)
9./12. Jh.Existenz einer slawischen Burganlage
1440abgebrochen
1796Errichtung des Aussichtsturms
1844Eröffnung einer Gaststätte
1859Freilegung von Fundamentresten der alten Burganlage


Quellen und Literatur

  Landesamt für Archäologie Dresden (Hrsg.) [2011]:  Die Oberlausitz - Ausflugsziele zwischen Neiße und Pulsnitz. Ausflüge zu Archäologie, Geschichte und Kultur in Deutschland 51, 1. Aufl., Stuttgart 2011


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Klein Biesnitz 
Oberhof
Loensches Gut
Görlitz-BiesnitzHerrenhaus"1.90
Pfaffendorf 
Pfaffendorf
Markersdorf-PfaffendorfHerrenhaus"1.98
Nieder HoltendorfMarkersdorf-HoltendorfHerrenhaus"2.65
Ober Girbigsdorf III 
Kästnergut
Schöpstal-GirbigsdorfHerrenhaus"3.55
Jauernick 
Kreuzberg
Markersdorf-Jauernick-BuschbachWallburg"3.68
Mittel Girbigsdorf III 
Schustergut
Schöpstal-GirbigsdorfHerrenhaus"4.00
Mittel Girbigsdorf II 
Bockgut
Schöpstal-GirbigsdorfHerrenhaus"4.18
DöbschützVierkirchen-DöbschützWasserburg"4.54
Nieder Girbigsdorf 
Elzegut
Schöpstal-GirbigsdorfSchloss"4.58
GörlitzGörlitzStadtbefestigung"4.60
Mittel Deutsch-Ossig IGörlitz-Deutsch-OssigGutshaus"4.64
Ober Deutsch-Ossig 
Oberhof
Görlitz-Deutsch-OssigGutshaus"4.75