verschwundenes Gutshaus Oberlödla


© Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisAltenburger Land
Ort04617 Lödla-Oberlödla
Lage:neben der Kirche
Geographische Lage:50.996035°,   12.386127°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zwei rechtwinklig aneinander gebaute zweigeschossige Flügel mit Treppenturm an der Südseite

Erhalten

nichts


Innenausstattung

Im Ostflügel befand sich ein Festsaal mit einem Deckenfresko von italienischen Stuckateuren.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Lödla
Familie von Stange15. Jh.
Friedrich Wilhelm von Stange1682
Ludwig Bernhard Freiherr von Zech1747 Kauf
Ludwig Carl von Pöllnitz1783 Kauf
Familie von Pöllnitz1945 im Rahmen der Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone enteignet

Historie

13. August 1218 („Dietrich von Lödla“ in einer Grimmaer Urkunde)
1682Errichtung des Schlosses für Friedrich Wilhelm von Stange
14. Februar 1945im Zweiten Weltkrieg bei einem Luftangriff schwer beschädigt
um 1948abgebrochen


Quellen und Literatur

  Wolf, Gustav / Nienhold,  Christiane, Museum Burg Posterstein (Hrsg.) [2007]:  … und nachmittags fuhren wir nach Nöbdenitz segeln! - Rittergüter im Altenburger Land und ihre Gärten, 1. Aufl., Posterstein 2007


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
UnterlödlaLödla-UnterlödlaHerrenhaus"0.18
OberzetzschaAltenburg-ZetzschaHerrenhaus"3.21
Reichenbach (Altenburg) 
Reichenbachsches Stadtpalais
Palais Reichenbach
AltenburgPalais"3.44
Pohlhof (Altenburg) 
Pohlhof
AltenburgAdelssitz"3.48
AltenburgAltenburgStadtbefestigung"3.52
RautenbergAltenburg-Rautenbergverschwundenes3.57
Seckendorff (Altenburg) 
Palais Seckendorff
AltenburgPalais"3.67
FrauenfelsAltenburgFreihof"3.75
AltenburgAltenburgSchloss"3.82
AltenburgAltenburgOrangerie"4.06
GroßrödaStarkenberg-GroßrödaHerrenhaus"4.71