Herrenhaus Kospoda

Herrenhaus in Kospoda

Herrenhaus Kospoda Thomas Eichler


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Saale-Orla-Kreis
Ort:07806 Kospoda
Lage:südlich der Dorfstraße am sö Ortsrand
Geographische Lage:50.71784°,   11.739315°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Von der ursprünglichen Anlage, vermutlich ein von Wassergräben umgebenes steinernes Haus, blieben keine Reste erhalten. Das jetztige Herrenhaus ist ein zwei- bis dreigeschossiger Rechteckbau im Stile der Neurenaissance mit freistehender Kapelle.

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Kurheim für Erwachsene (1952-1960), Erholungsheim für Jugendliche (1961-1991)


Park

2,7 ha großer Park 1865-1892 angelegt, 1900-1909 erweitert


Kapelle

freistehende Kapelle

Historische Ansichten

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Kospothals Erbauer
Familie von Kospoth/von Kospotbis 1440
Geraer Fabrikantenwitwe Luise Hirsch1894 Kauf
Franz ­Peter Brosterhaus Dors2009 Kauf

Historie
13.Jh. (Familie „von Kospoth“)
um 1320erwähnt
1804klassizistischer Umbau des Herrenhauses
ab 1894Umbau im Stil der Neorenaissance
1901–1902weiterer Umbau der Gebäude, Errichtung des Turms
bis 2006Nutzung als Heim der Arbeiterwohlfahrt
2006–2009leerstehend
2009Beginn von Sanierungsarbeiten

Ansichten
 Thomas Eichler Thomas Eichler
 Thomas Eichler Thomas Eichler

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg KospodaKospodaBurg0.37
Burg ArnshaugkNeustadt (Orla)-ArnshaugkBurg1.38
Herrenhaus ArnshaugkNeustadt (Orla)-ArnshaugkHerrenhaus1.41
Burg JüteschlösselNeustadt (Orla)-ModerwitzBurg1.41
Schloss Neustadt an der OrlaNeustadt (Orla)Schloss2.06
Stadtbefestigung Neustadt an der OrlaNeustadt (Orla)Stadtbefestigung2.12
Burg WahlNeustadt (Orla)-DöhlenBurg2.75
Wallburg BurgstadtSchmieritz-WeltwitzWallburg3.09
Gutshaus Oberer Hof (Lausnitz)LausnitzGutshaus3.56
Unterer Hof (Lausnitz)LausnitzUnterer3.65
Burg HörschelSchmieritzBurg3.74
Gutshaus SachsenburgNeustadt (Orla)-SachsenburgGutshaus3.96
Rittergut PositzOppurg-KolbaRittergut4.85
Wehrkirche OberoppurgOberoppurgWehrkirche4.91

Quellen und Literatur
  Eißing, Stephanie / Jäger,  Franz (Bearb.) [2003]:  Thüringen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, München 2003
  Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.) [2013]:  Saale-Orla-Kreis, Nord. Archäologischer Wanderführer Thüringen 14, Langenweißbach 2013
  Wollschläger, Brit [2017]:  Die phänomenale Wiedergeburt des Schlosses Kospoda, in: Ostthüringer Zeitung, 7. November 2017, (o.O.) 2017
  KET

1 Comment

  1. Image
    Stoll Angelika2024-02-21 17:03:37

    Ich war persönlich zur Kur in diesem Haus. Die Einrichtung war so herrlich. Es war eine wunderschöne Zeit. 1968 war das. Nach der Wende habe ich mich persönlich bedankt. Die alten Möbel und vor allem den Kamin habe ich geliebt. An Kaminabenden waren immer sehr viel Jugendliche dabei, wenn die Leiterin des Hauses von alten Zeiten erzählte.



Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt