Schloss Wilhelmsburg

Schloss in Schmalkalden

Schloss Wilhelmsburg


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Landkreis:Schmalkalden-Meiningen
Ort:98574 Schmalkalden
Adresse:Schlossberg 9
Geographische Lage:50.723155°,   10.455717°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Regelmäßige Vierflügelanlage der Spätrenaissance um annähernd quadratischen Hof, in jeder Hofecke ein oktogonaler Wendeltreppenturm, im SW vorgesetzter Glockenturm, zwei Tordurchfahrten nach Osten und Westen

Schloss Wilhelmsburg diente als Nebenresidenz der hessischen Landgrafen.

Maße

Außenmaße ca. 60 x 50 m
Schlosshof ca. 32 x 30 m

Park

Um 1605 terrassenförmig angelegter ehemaliger Lust- und Küchengarten, um 1610 Errichtung der Großen und Kleinen Pfalz


Herkunft des Namens

Das Schloss ist nach seinem Bauherrn Landgraf Wilhelm IV. (1532-92) benannt.


Namenspate

Wilhelm IV.

Wilhelm IV.


Kapelle

Schlosskapelle (1590 geweiht) im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss des Südflügels. 1845–1848 renoviert.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Landgraf Wilhelm IV. von Hessen-Kasselals Erbauer
Landgrafen von Hessen–Kassel
Preußen1866
Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten1994

Wappen

Historie
1585–1590 durch die Baumeister Cristoph und Hans Müller errichtet
1604Bau der Kanzlei
1618Bau des Marstalls
1624Errichtung des Schlosshofbrunnens
1677–1683Witwensitz für Hedwig Sophie (Gemahlin des Landgrafen Wilhelm VI.)
im 18. Jh.teilweise verfallen
1820Abbruch der Renaissancegiebel und Veränderung des Dachstuhls
ab 1965Durchführung von Sanierungsarbeiten

Ansichten

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg WaltaffSchmalkaldenBurg0.00
Hessischer Hof (Schmalkalden)SchmalkaldenHessischer0.18
Stadtbefestigung SchmalkaldenSchmalkaldenStadtbefestigung0.21
Große Kemenate (Schmalkalden)SchmalkaldenGroße0.24
Hesenhof (Schmalkalden)SchmalkaldenHesenhof0.28
Adelssitz SchmalkaldenSchmalkaldenAdelssitz0.33

Quellen und Literatur
  Groß, Dr. Lothar / Sternal,  Bernd [2020]:  Thüringer Burgen, Schlösser und Wehrbauten - Band 3, Quedlinburg 2020
  Krumbholz, Hans [1984]:  Burgen, Schlösser, Parks und Gärten, Berlin/Leipzig 1984
  Roswitha Jacobsen, Hendrik Bärnighausen (Hrsg.) [1998]:  Residenzschlösser in Thüringen, Bucha bei Jena 1998
  Stubenvoll, Willi (Bearb.) [1997]:  Schlösser in Thüringen, (o.O.) 1997


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt