Pölzig

Herrenhaus


© Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisGreiz
Ort07554 Pölzig
Adresse:Thomas–Münzer–Weg 4
Geographische Lage:50.951418°, 12.198011°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Rittergut, barocke Anlage, ursprünglich Wasserburg, vierflügeliger Wirtschaftshof

Historische Ansichten





Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Pölzigals Erbauer
Herren von Hagenest
Herren von Schwandlitz
Herren von Creutzen
Herren von Zehmen
Grafen von Donnersmarck1691
Herzogtum Sachsen–Altenburg1788
Familie Amesbis 1945

Historie

1685abgebrannt
1686/87Wiederaufbau im barocken Stil
1895Neubau von Wirtschaftsgebäuden nach Brand
1936Sprengung des Schlossturms und Teilung der Anlage
um 1947/48abgebrochen
seit 2001Gestaltung durch den Heimatverein

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Köhler, Michael (2003). Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze, 2. Aufl., (.o.O.)
  • Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.) (2005). Landkreis Greiz. Archäologischer Wanderführer Thüringen 5, 1. Aufl., Langenweißbach
  • Wolf, Gustav / Hofmann,  Sabine / Hofmann,  Klaus, Museum Burg Posterstein (Hrsg.) (2010). Das alte Schloss sehn wir noch heut… - Aus der Geschichter der Rittergüter im Altenburger Land Teil II, 1. Aufl., Posterstein


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
PölzigPölzigWasserburg0.00
HeuckewaldeHeuckewaldeSchloss3.53
GroßbraunshainLumpzig-Großbraunshainverschwundene Burg3.67
LumpzigLumpzigHerrenhaus4.43