Burgrest Schellenberg

Lug ins Land 

Burgrest Schellenberg (Lug ins Land) in Georgenberg By Mibeer (Own work) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
Landkreis:Neustadt an der Waldnaab
Ort:92697 Georgenberg
Lage:ca. 3.325 m nw Ortsmitte Neudorf und ca. 1360 m nö Waldkirch
Geographische Lage:49.732299°,   12.398877°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Erhalten: geringe Mauerreste

Grundriss



Quelle:Die Kunstdenkmäler des Königreichs Bayern - Niederbayern, Bez.Amt Vohenstrauss (1907)
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz


Reliefansicht im BayernAtlas


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Kaiser Ludwig der Bayerals Erbauer
Waldauer zu Waldthurn
Wenzel von Lobkowitz1648
Fürsten von Lobkowitzbis 1807

Historie
1347erbaut
14.Jh.erwähnt
11./12. Juli1498 durch Truppen des Hauptmanns Konrad von Wirsberg belagert und zerstört
nach 1648teilweise Nutzung und Wiederherstellung als Jagdschloss
bis nach 1860teilweise noch bewohnt
1865Abbruch des letzten bewohnbaren Gebäudes

Ansichten
 By Mibeer (Own work) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
FlossenbürgFlossenbürgBurgruine"3.81
Neuenhammer 
Hammerschloss
Georgenberg-NeuenhammerSchloss"4.45
Šelmberk  
Schellenberg
LesnáBurgruine"4.79

Quellen und Literatur
  Krapf, Stefan [2009]:  Die zwei Leben des Haselstein, Flossenbürg 2009
  Pfistermeister, Ursula [1979]:  Burgen der Oberpfalz, 3. Aufl., Regensburg 1979
  Wanderwitz, , Tourismusverband Ostbayern e.V. (Hrsg.) [2000]:  Burgen und Schlösser in Ostbayen und Böhmen, (o.O.) 2000


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt