Flossenbürg

Burgruine


© Oberpfalz - Luftbild Laumer

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisNeustadt an der Waldnaab
Ort92696 Flossenbürg
Lage:auf 732 m hohen Granitfelsen
Geographische Lage:49.734584°, 12.345956°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Gipfelburg, Hochburg mit kleinem Hof und turmartigen Palas, Reste eines romanischen Haubenkamins, Schildmauer („Hoher Mantel“), mächtiger Viereckturm 30 m außerhalb des Burgareals, gut bewehrtes Außentor, trutziger Batterieturm zur Sicherung des westlichen Vorburghofs

Grundriss


Quelle:
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz

Reliefansicht im BayernAtlas

Historische Ansichten



Ansicht aus dem Jahr 1600/01

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Graf Berengar I. von Sulzbachals Erbauer
Kloster Berchtesgaden1125 als Schenkung Graf Berengars
Kaiser Friedrich Barbarossa1188
Wittelsbacher1268
Herzog Heinrich der Reiche1449

Historie

um 1100/055erbaut
1125 („castrum ... quod appelatur Flozzen“)
1188–1251staufische Reichsburg
um 1200/30Bau des vorgeschobenen Viereckturms („Hungersturm“)
um 1449Umgestaltung des festen Hauses
um 1500Ausbau und Befestigung der Unterburg
1581/89durch Pfalzgraf Friedrich für den Neubau seines Schlosses in Vohenstrauß teilweise abgebrochen
Sommer 1634im Dreißigjährigen Krieg von sächsischen Söldnern abgebrannt
1982–1992Sanierung der Ruine
1. April 2021Sperrung des Turmzugangs wegen Einsturzgefahr

Quellen und Literatur

  • Boos, Andreas (1993). Sicherungsmaßnahmen und Ausgrabungen auf der Burgruine Flossenbürg, in: Das archäologische Jahr in Bayern 1992, S. 149ff, 1. Aufl., Stuttgart
  • Boos, Andreas (2002). Die Ruine Flossenbürg - Auferstehung einer Burg des hohen und späten Mittelalters, 2. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Altenhammer 
Schlössl
Flossenbürg-AltenhammerSchloss1.50
HaselsteinFloßBurgrest2.46
Schellenberg 
Lug ins Land
GeorgenbergBurgrest3.81
KalmreuthFloß-KalmreuthGutshaus4.88
Neues Pflegschloss (Floß) 
Neues Pflegschloss
FloßSchloss4.92

Nutzung
bis auf den Turm frei zugängliche Ruine (Stand April 2021)
KZ-Gedenkstätte
Externe Links
 flossenbuerg.de
 KZ-Gedenkstätte Flossenbürg
Social Media Links
Letzte Änderung
Apr
10
2021