Heimhof

Schloss


© Harald Stark

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisAmberg-Sulzbach
Ort92289 Ursensollen-Heimhof
Adresse:Burggasse 11
Lage:sö Ursensollen im Hausener Tal auf einem zur Lauterach abfallenden Bergsporn
Geographische Lage:49.345685°, 11.761741°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossige Walmdachbauten mit Ecktürmen, viergeschossiger Hauptbau aus Dolomitquadern

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Ritter Heinrich Ettenstätterals Erbauer
Ettenstätter1331 als Lehen des Klosters Kastl
Dietrich Staufer zu Ehrenfels1385
Herren von Wernberg
Herren von Ettling1477–1579
Familie von Loefen1599 (Lehen
1855 Besitz von Bauern
Bodo Ebhardt1922–33
Familie Maier1958

Historie

14.Jh.erbaut
1331erwähnt
16. Jh.Umbau zum Schloss
ab 1855verfallen
ab 1922Wiederaufbau durch Bodo Ebhardt

Quellen und Literatur

  • Drexler, Jolanda / Hubel,  Achim (Bearb.) (1991). Bayern V: Regensburg und die Oberpfalz. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München
  • Fischer, Ludger, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) (1996). Burg Heimhof in der Oberpfalz, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 1996/II, S. 80ff, 1. Aufl., Braubach/Rhein
  • Helml,  (1991). Burgen und Schlösser im Kreis Amberg-Sulzbach, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Bürg 
Burg
Kastl-WinklWallburg2.89
ZantUrsensollen-ZantBurgruine3.08
ZantUrsensollen-ZantWallburg3.37
Bärenfall 
Perfallschlössl
Ursensollen-Heinzhofverschwundene Burg3.64
Ransbach 
Burgleitenberg
Hohenburg-RansbachWallburg3.95
AderstallVelburg-GriffenwangWallburg4.20
AllersburgMarkt Hohenburg-AllersburgKirchhofbefestigung4.35
AllersburgMarkt Hohenburg-Allersburgverschwundenes Schloss4.35

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.