Oberried

verschwundene Burg Oberried


Copyright © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisRegen
Ort94256 Drachselsried-Oberried
Lage:direkt südlich der Oberrieder Expositurkirche Mariä Namen, auf angrenzender bewaldeter Kuppe
Geographische Lage:49.099656°,   13.040364°

Beschreibung

Kleiner mittelalterlicher Turmhügel mit umlaufendem Graben und niedrigem Wall. Vermutlich Sitz von Dienstmannen der Grafen von Bogen, die im 12. Jahrhundert in der Gegend eine Reihe von Orten gründeten. Die heutige Kirche Mariä Namen wurde erst 1954 fertiggestellt und im Bereich der früheren Vorburg der Turmhügelburg erbaut.


Reliefansicht im BayernAtlas


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Bogenals Erbauer
Freiherren von Closen
Herzog Albrecht III. von Bayern1449 Kauf

Historie

12.Jh.erbaut


Ansichten



Copyright alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris


Quellen und Literatur

  Böckl, Manfred (o.J.):  Keltenschanzen, Ringwälle, Burgställe, (o.O.)
  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DrachselsriedDrachselsriedSchloss"2.05
ExenbachArnbruck-Exenbachverschwundene3.55