Haunkenzell

teilweise erhaltenes Schloss Haunkenzell


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisStraubing-Bogen
Ort94372 Rattiszell-Haunkenzell
Adresse:Dorfstraße 9
Lage:in der Ortsmitte ca. 150 m westlich der Kirche
Geographische Lage:49.039348°,   12.625922°

Beschreibung

Hakenförmiger Bau, Rest einer Vierflügelanlage


Historische Ansichten


Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Poissl
Familie Hilmer

Historie

16.Jh.erbaut
17./18. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten


Quellen und Literatur

  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, 1. Aufl., München 1985
  Pätzold, Johannes, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1983]:  Die vor- und frühgeschichtlichen Geländedenkmäler Niederbayerns, 1. Aufl., Kallmünz 1983


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
StallwangStallwangKirchhofbefestigung"2.46
Schlossberg (Schönstein)Stallwang-Schönsteinverschwundene3.35
SchönsteinStallwang-SchönsteinSchlossrest"3.44
HöhensteinStallwang-HöhensteinBurgruine"4.04
RoßhauptenHaibach-RoßhauptenSchloss"4.44
FalkenfelsFalkenfelsteilweise4.68