Schloss Gerzen

Schloss in Gerzen

Schloss Gerzen Quelle: Mathias Plonka, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
Landkreis:Landshut
Ort:84175 Gerzen
Adresse:Frontenhausener Straße 1
Lage:am östlichen Rand der Altstadt
Geographische Lage:48.506828°,   12.428477°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Renaissanceanlage, eingeschossiger Kasten mit hohen dreigeschossigen Giebeln und steilem Satteldach, Anbau mit zwiebelbekröntem Eckturm

Park

Umfriedeter Schlosspark von 1903 östlich des Schlosses


Kapelle

Patrozinium:St. Josef
barocke Schlosskapelle St. Josef von 1670/95 im ersten Stock des Anbaus

Historische Ansichten
Kupferstich von Michael Wening, um 1700

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Seyboldsdorfals Erbauer
Grafen von Seyboldsdorfbis 1597
Graf von Vieregg1597 Kauf
Maximilian Graf von Montgelas1833 Kauf
Familie von Montgelasbis 2010
Edeltraud und Bernhard Waldinger2009/10 Kauf

Historie
1560/62 für die Grafen von Seyboldsdorf errichtet
1632/34im Dreißigjährigen Krieg durch schwedische Truppen geplündert
1695Durchführung von Aus-/Umbauten
1939/45Nutzung als Depot für Kunstschätze
2009–2011saniert (nach Plänen des Architekten Hans Schranner)

Ansichten
 Quelle: Mathias Plonka, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Wasserschloss MangernGerzenWasserschloss0.29
Burg ErlingAham-ErlingBurg2.73
Wasserschloss AhamAhamWasserschloss3.47
Burg HaagAham-NeuhausenBurg3.63
Burg EngkofenAham-NeuhausenBurg4.42
Schloss LichtenhaagGerzen-LichtenhaagSchloss4.48

Quellen und Literatur
  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, München 1985


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt