• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisAnsbach
Ort91589 Aurach-Wahrberg
Adresse:Am Wahrberg 1
Lage:auf einer langgestreckten Bergzunge
Koordinaten:49.238662°, 10.408784°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Sporn- und Zungenburg, zweigeschossiger Walmdachbau, spätmittelalterliche Bauteile, Burgmauer aus staufischer Zeit

Reliefansicht im BayernAtlas


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von WahrbergStammsitz 1195–1275
Grafen von Oettingen
Bistum Eichstätt1313
Familie Bornebusch1902

Historie

9.Jh.erbaut
888erwähnt
12./13. Jh.Ausbau
1316durch Ludwig von Baiern zerstört
1613Neubau des Hauptgebäudes unter Johann Bischof von Westerstetten
Mitte 18. Jh.Errichtung des Wirtschaftshofes mit Torturm
1905ausgebrannt und im klassizistischen Stil neu erbaut

Quellen und Literatur

  • Bach-Damaskinos,  Ruth: Schlösser und Burgen in Mittelfranken 1993
  • Bosl,  Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981
  • Breuer,  Tilmann (Bearb.): Bayern I: Franken. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1999