verschwundenes Schloss Schenkenau

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisNeuburg-Schrobenhausen
Ort86579 Waidhofen-Schenkenau
Adresse:Schlossweg
Lage:um Kirche Schenkenau in der Niederung der Paar
Geographische Lage:48.587158°,   11.374228°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Turm im Kern spätgotisch

Erhalten: Schlosskirche, Burgstall, Reste der Wassergräben


Kapelle

Patrozinium:St. Nikolaus
Burgkirche St. Nikolaus

Reliefansicht im BayernAtlas


Historische Ansichten

Kupferstich von Michael Wening, 1701


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Schenkenauals Erbauer
Herren von Seyboldsdorf

Historie

1109–35 für die Herren von Schenkenau errichtet
1632im Dreißigjährigen Krieg zerstört
bis 1700Wiederaufbau
1812–1815abgebrochen


Quellen und Literatur

  Weithmann, Michael W., Bezirk Oberbayern (Hrsg.) [1995]:  Inventar der Burgen Oberbayerns, 3. Aufl., (o.O.) 1995


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HohenwartHohenwartOrtsbefestigung"0.94
WaidhofenWaidhofenverschwundene3.05
Englmannszell 
Sankt Johann Baptist
Hohenwart-EnglmannszellKirchhofbefestigung"3.07
EnglmannsbergHohenwart-EnglmannsbergSchloss"4.49
StrobenriedWaidhofen-DiepoltshofenWallburg"4.55