Schellenberg

Passturm, Klause

Turm Schellenberg


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisBerchtesgadener Land
Ort83487 Marktschellenberg
Adresse:Hauptstraße 15
Lage:ca. 1.000 m nach der Grenze in Richtung Marktschellenberg, rechts an der Straße auf einem Felsklotz, nahe Hauptstraße 15
Geographische Lage:47.703341°,   13.038403°

Beschreibung

Rest einer alten Grenzbefestigung, quadratischer, viergeschossiger, hochromanischer, sogenannter Passturm mit hohem Zeltdach, romanisches Rundbogenportal im ersten Stockwerk


Historische Funktion

Teil der ehemaligen Grenzbefestigungsanlage, ehemalige Landesbefestigung der Fürstpropstei Berchtesgaden zum Schutze der Berchtesgadener Propstei und ihrer Salzwerke am Goldenbach und in Schellenberg


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Fürstprobstei Berchtesgadenals Erbauer

Historie

1193/94erbaut
1258erwähnt
um 1252Errichtung eines Neubaus
1677Ausbau der Befestigung
1841Abbruch des zugehörigen Torbaus/Mauthauses
1844Tieferlegung der Straße


Quellen und Literatur

  Meyer, Werner [1986]:  Burgen in Oberbayern, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1986
  Weithmann, Michael W., Bezirk Oberbayern (Hrsg.) [1995]:  Inventar der Burgen Oberbayerns, 3. Aufl., (o.O.) 1995


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Gutrat 
Guetrat
HalleinBurgruine"1.77
GartenauHalleinBurg"2.18
RifHallein-TaxachSchloss"2.95
LassereggAnifSchloss"3.56
KahlspergOberalmSchloss"3.87
Türndl 
Schozzriesen
Thürndl
HalleinBurgruine"3.98
UrsteinPuch bei HalleinSchloss"4.15
PuchsteinPuch bei HalleinSchloss"4.18
Colloredo 
Sudhaus
Colleredo-Sudhaus
HalleinVilla"4.43
Wiespach 
Wispach
HalleinSchloss"4.48
Winkl 
Winklhof
OberalmSchloss"4.50
HalleinHalleinStadtbefestigung"4.93