Ebeleben

Orangerie Ebeleben


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Kyffhäuserkreis
Ort99713 Ebeleben
Adresse:Teichmühlenweg 1
Geographische Lage:51.282743°,   10.727854°

Beschreibung

Neunachsiger, ursprünglich unverputzter Fachwerkbau mit ausgebautem Mandardgeschoss, Mittelrisalit und Volutengiebel, neoklassizistische Fassade vom Umbau Ende 19.Jh.


Nutzung zwischen 1945 und 1990

„Pflegeheim für bildungsunfähige Mädchen“ (1951)


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Fürst Christian Günther III. von Schwarzburg-Sondershausenals Erbauer
Fürsten von Schwarzburg–Sondeshausen

Historie

1773–1774 als Palmen- und Orangenhaus errichtet
1882/83Umbau und Gründung des „Karl Marien Haus" als „Rettungshaus für verwahrloste und sittlich gefährdete Kinder“
1958umgebaut
1981–1984saniert


Ansichten





Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
EbelebenEbelebenSchlossrest"0.00
Abtsbessingen 
Sankt Crucis
AbtsbessingenWehrkirche"3.27
AllmenhausenEbeleben-AllmenhausenHerrenhaus"4.56