Löwenburg

Hünensaut

Burgrest Löwenburg

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
StadtBielefeld
Ort33602 Bielefeld-Lämershagen-Gräfinghagen
Lage:auf dem 312,24 m hohen Evertsberg bei Lämershagen-Gränghagen
Geographische Lage:51.968611°,   8.625°

Beschreibung

Baustellenruine der hochmittelalterlichen Höhenburg Löwenburg


Grundriss



Carl Schuchhardt - Buch: "Atlas vorgeschichtlicher Befestigungen in Niedersachsen", Hannover 1916

Maße

Durchmesser der Anlage ca. 50 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bernhard II. Freiherr zur Lippeals Erbauer

Historie

1177erbaut
1178bereits zerstört


Quellen und Literatur

  Siekmann, Roland, Historischer Vereins für die Grafschaft Ravensberg e.V. (Hrsg.) [2013]:  Rätselhafte Spuren auf dem Polle: die „Hünensaut" bei Lämershagen, in: Ravensberger Blätter, Erstes Heft 2013, 1. Aufl., Bielefeld 2013


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MenkhausenOerlinghausen-LippereiheGutshaus"1.79
SennestadtBielefeldRömerlager"2.14
Niederbarkhausen 
Barkhausen
Bauernburg
Leopoldshöhe-AsemissenRittersitz"2.94
Tönsberg 
Antoniusberg
Hünenring
Tönsberglager
Sachsenlager
Lager auf dem Tönsberg
OerlinghausenWallburg"3.79