Gutshaus Radensleben


BH

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisOstprignitz-Ruppin
Ort16818 Neuruppin-Radensleben
Adresse:Dorfstraße 97
Geographische Lage:52.883437°,   12.908759°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger neogotischer Rohziegelbau mit rückwärtigem Eckturm

Im Kern mittelalterlicher Bau.

Park-/Gartenanlage

Gutspark 1833 angelegt, 1839–1846 von Peter Joseph Lenné und F. von Quast erweitert


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Heilstätte, Kreispflegeheim (1968)


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Quast1684, 1945 im Rahmen der Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone enteignet

Historie

1830Umbau des im Kern mittelalterlichen Herrenhauses
1889Zerstörung des Herrenhauses bei einem Brand
1894–1896Neubau des Herrenhauses im neogotischen Stil
seit 1991restauriert


Quellen und Literatur

  Reisinger, Ingrid / Reisinger,  Walter [2013]:  Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im Land Brandenburg, 1. Aufl., Berlin 2013
  Vinken, Gerhard (Bearb.) [2000]:  Brandenburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 2000


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
KarweNeuruppin-Karweverschwundenes4.00
NeuruppinNeuruppinStadtbefestigung"4.00
AltfriesackFehrbellin-Wustrau-AltfriesackWallburg"4.48
WustrauFehrbellin-WustrauSchloss"4.68