• Bild 2: Lithographie von Alexander Duncker

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisMärkisch-Oderland
Ort15326 Lebus-Reitwein
Koordinaten:52.50143°, 14.577751°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger Putzbau mit Mittelrisalit


Erhalten
Inspektorenhaus, Gutsspeicher



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie von Burgsdorffals Erbauer
Familie Finck von Finckenstein1842

Historie

1697-1700 für die Familie von Burgsdorff errichtet
Mitte 19. Jh.durchgreifend erweitert, Errichtung des südlichen Anbaus
1945im Zweiten Weltkrieg leicht beschädigt
1962abgebrochen
1992/93Sanierung der Nebengebäude

Quellen und Literatur

  • Heinrich, Dr. Gerd: Berlin - Brandenburg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 10,  Stuttgart 1985

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
ReitweinLebus-ReitweinWallburg1.18
RathstockAlt Tucheband (Seelow)-RathstockKirchenruine3.51
MallnowLebus-MallnowKirchenruine7.81
GorgastKüstriner Vorland-GorgastHerrenhaus7.94
LebusLebusverschwundene Burg8.71

Eintrag kommentieren