Steinsberg

Ardez

Burgruine Steinsberg


Quelle: ; Parpan05, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Schweiz
Kanton:Graubünden
Region:Engiadina Bassa/Val Müstair
Ort7550 Scuol-Ardez
Lage:östlich des Dorfkerns auf mächtigem Felskopf
Geographische Lage:46.774388°,   10.204942°

Beschreibung

Ausgedehnte Anlage mit Resten der Umfassungsmauer und quadratischem Bergfried


Kapelle

Patrozinium:St. Luzius
Ruine der romanischen Kapelle St. Luzius in der Nähe der Eingangspartie, romanischer Saal mit halbrunder Apsis


Turm

Bergfried

Adrian Michael, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Der Turm steht an der Nordkante des Felsens. Der Hocheingang lag in der Südwand in der Höhe des zweiten Geschosses. Das flache Dach ist aus neuerer Zeit.
Form:quadratisch
Anzahl Geschosse:4

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Frickingenals Erbauer
Bistum Chur
Familie von Planta

Historie

Ende 12.Jh. für die Herren von Frickingen errichtet
1229erwähnt
1499im Schwabenkrieg dürch österreichische Truppen niedergebrannt
im 16. Jh.verfallen
1985Sicherung der Ruine


Quellen und Literatur

  Bitterli-Waldvogel, Thomas [1995]:  Schweizer Burgenführer, 1. Aufl., (o.O.) 1995


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Tour Vonzun (Ardez) 
Tour Vonzun
La Praschun
Scuol-Ardezteilweise0.35
TaraspScuol-TaraspBurg"4.34