Bottmingen

Weiherschloss

Wasserburg Bottmingen


Quelle: ; Taxiarchos228, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Schweiz
Kanton:Basel-Landschaft
BezirkArlesheim
Ort4103 Bottmingen
Adresse:Schlossgasse 9
Lage:am Südwestrand des Ortskerns
Geographische Lage:47.52366°,   7.570208°

Beschreibung

Viereckige Weiherburg, Dreiflügelbau, ursprünglich vier runde Ecktürme, frühbarocker Volutengiebel an der Nordfassade

Schloss Bottmingen ist eines der wenigen erhaltenen Wasserschlösser der Schweiz.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bischöfe von Basel
Johann Christoph von der Grün1645 Kauf
Kanton Basel–Landschaft1957

Historie

13.Jh.erbaut
1363erwähnt
1409zerstört
nach 1409Wiederaufbau
Mitte 17. Jh.frühbarocker Umbau für Christoph von der Grün
1720Umwandlung in einen Landsitz im französischen Stil
1780teilweise abgebrochen
1888Eröffnung eines Hotel–Restaurants
1943–1945restauriert
1998restauriert


Quellen und Literatur

  Bitterli, Thomas / Michael,  Michael [2012]:  Burgen und Schlösser am Hochrhein, 1. Aufl., Rheinbach 2012
  Bitterli-Waldvogel, Thomas [1995]:  Schweizer Burgenführer, 1. Aufl., (o.O.) 1995
  Hauswirth, Fritz [1971]:  Burgen und Schlösser der Schweiz - Basel-Stadt, Basel-Land und Solothurn. Burgen und Schlösser der Schweiz 7, 1. Aufl., Kreuzlingen 1971
  Hauswirth, Fritz, Schweizerische Verkehrszentrale (Hrsg.) [1975]:  Burgen und Schlösser in der Schweiz, 1. Aufl., (o.O.) 1975


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern