Baden

Landvogteischloss, Niderhus, Niedere Feste

Burg Baden


Quelle: Voyager, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Schweiz
Kanton:Aargau
BezirkBaden
Ort5400 Baden
Adresse:Wettingerstraße 1
Lage:am rechten Limmatufer außerhalb der Altstadt von Baden
Geographische Lage:47.472755°,   8.310884°

Beschreibung

Viergeschossiger spätgotischer Bau mit steilen Treppengiebeln und Treppenturm mit Renaissanceportal


Historische Funktion

Ehemaliger Brückenkopf an der Limmat, später Landvogteischloss.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Kyburg
Habsburg
Kanton Aargau

Historie

13.Jh.erbaut
1415Einnahme des Schlosses durch die Eidgenossen
1486/90Ausbau der Anlage
1733Bau des Nordflügels
bis 1798Amtssitz und Wohnhaus des eidgenössischen Landvogtes von Baden
19. Jh.zeitweise Nutzung als Schulhaus
1909–.1912restauriert
seit 1913Nutzung als Museum


Quellen und Literatur

  Bitterli-Waldvogel, Thomas [1995]:  Schweizer Burgenführer, 1. Aufl., (o.O.) 1995
  Hauswirth, Fritz, Schweizerische Verkehrszentrale (Hrsg.) [1975]:  Burgen und Schlösser in der Schweiz, 1. Aufl., (o.O.) 1975


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BadenBadenStadtbefestigung"0.22
Baden 
Schlössli
Stein
BadenBurgruine"0.40
SteinBadenBurgruine"0.41
Kreuzliburg 
Chrüzliberg
BadenWallburg"0.86
Gebenstorfer HornGebenstorfWallburg"4.86