teilweise erhaltenes Schloss Bachern


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisAichach-Friedberg
Ort86316 Friedberg-Bachern
Adresse:Georgstraße 30
Geographische Lage:48.307563°,   11.045205°

Beschreibung

Ursprünglich Vierflügelanlage mit überkuppelten Ecktürmen, heute zwei erhaltene Giebelbauten, rechtwinklig zueinander durch Toreinfahrt verbunden


Historische Ansichten


Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Anton Beuter; Probst des Augsburger Hl.-Kreuz-Klostersals Erbauer

Historie

1595erbaut
19. Jh.Abbruch des Hauptbaus


Quellen und Literatur

  Bushart, Bruno / Paula,  Georg (Bearb.) [2008]:  Bayern III: Schwaben. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 2008
  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Alte Burg (Bachern) 
Bachern
Friedberg-Bachernverschwundene0.49
MergenthauKissing-MergenthauSchloss"3.82
Mergenthau 
Burgholz
Kissing-MergenthauWallburg"3.88
FuchsbergKissingverschwundene4.06
EurasburgEurasburgverschwundene4.28
Kissing 
Sankt Stephan
KissingKirchhofbefestigung"4.29
Kissing 
Ilsungsches Schloss
KissingSchloss"4.37
RinnenthalFriedberg-RinnenthalSchlossrest"4.37
Kissing 
Burgstall
Kissingverschwundene4.39