Burgruine Kirkel


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Saarland
Saar-Pfalz-Kreis
Ort66459 Kirkel
Adresse:Schlossbergstraße
Lage:auf einem kegelförmigen Bergplateau über dem Ort
Geographische Lage:49.282858°,   7.240521°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Weithin sichtbarer Rundturm, Reste des fünfeckigen, ursprünglich viergeschossigen NO-Turmes, im Untergeschoss noch mit Resten eines Tonnengewölbes, ursprünglich dreigeschossiger Palas, Unterburg mit kreisförmiger Ringmauer, ehemals dreigeschossiger Palas

Erhalten

Bergfried, fünfeckiger Turmrest, Mauerreste


Herkunft des Namens

Evtl. vom lat. Wort circulus (=Kreis) wegen der Lage auf einem kreisrunden Plateau.


Maße

Palas ca. 20 x 10 m

Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Blieskastel11. Jh.
Gemeindeverwaltung Kirkel

Historie

vor 1075erbaut
1075 („Godefridus comes de Kirchila“)
12. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
um 1580Umbau der Burg zum Renaissanceschloss durch Johann I.
1618/48Beschädigung der Burg im Dreißigjährigen Krieg
1689von französische Truppen in Brand gesteckt
1740Freigabe als Steinbruch
1951–55Wiederaufbau des Rundturms mit Kegeldach
1965restauriert
1980weitere Restaurierungsarbeiten
seit 1993archäologische Untersuchungen und Ausgrabungen


Ansichten




Quellen und Literatur

  Bernard, Christel, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) [2009]:  Archäologische Burgenforschung im Spannungsfeld zwischen Denkmalpflege und Tourismus: Burg Kirkel und Blieskasteler Schlossberg, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 2/2009, S. 79ff, 1. Aufl., Braubach/Rhein 2009
  Conrad, Joachim / Flesch,  Stefan (Hrsg.) [1988]:  Burgen und Schlösser an der Saar, 1. Aufl., (o.O.) 1988
  Lillig, Dr. Karl [1990]:  Hauss Kirkel im Wandel der Zeit, 1. Aufl., Saarbrücken 1990
  Medding, Wolfgang [1981]:  Burgen und Schlösser in der Pfalz und an der Saar. Burgen - Schlösser - Herrensitze, 4. Aufl., Frankfurt/Main 1981
  Reinhard, W. [1994]:  Ausgrabungen auf der Burgruine von Kirkel, in: Zeitschrift „Archäologie in Deutschland” 2/1994, S. 54, 1. Aufl., Stuttgart 1994
  Sander, Dr. Eckart [1999]:  Die schönsten Schlösser und Burgen im Saarland, 1. Aufl., Gudensberg-Gleichen 1999


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HollerburgKirkelWallburg"0.92
Louisenthal 
Gutenbrunn
Luisenthal
Homburgteilweise4.50
Wörschweiler 
Sankt Marien
Homburg/SaarKlosterruine"4.86