Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisMiltenberg
Ort63839 Kleinwallstadt
Lage:ca. 2000 m südlich Kirche Kleinwallstadt auf der Gemarkung "Lämmert", auf einem nach Westen ausgerichteten Bergsporn
Koordinaten:49.874725°, 9.189102°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Anlate mit hölzernen Innenbauten ohne Palas und Bergfried, polygonale zweischalige Ringmauer, Zugang zur Kernburg über eine Rampe, die mehr als zwei Drittel der Burg umrundete, hoher Wall und Graben gegen die bergseitig nach Osten anschließende Vorburg


Erhalten: Abschnittsgraben, Fundamente der Ringmauer

Reliefansicht im BayernAtlas


Maße

Durchmesser der Anlage ca. 60 m
Höhe der Ringmauer ca. 10 m, Breite ca. 2 m
Innenhof ca. 1520 qm

Historie

1230erwähnt
um 1270zerstört und aufgegeben
2006–2010Durchführung archäologischer Untersuchungen

Quellen und Literatur

  • Bosl,  Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981
  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VI. Unterfranken, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985