Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
Bezirk:Magdeburg
LandkreisBörde
Ort39387 Oschersleben-Schermcke
Adresse:Breite Straße 10a
Koordinaten:52.058872°, 11.287999°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige Burg, Vierflügelanlage mit zweigeschossigem Herrenhaus über hohem Souterrain mit ausgebautem Mansardgeschoss in barockisierendem Jugendstil, doppeltürmiger Anbau auf der Rückseite





Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Kindergarten
  • Gemeindeschwesternstation
  • Gemeindebüro
  • Wohnungen


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie von der Asseburg1373–1720
Ernst Wrede1900

Historie

12.Jh.erwähnt
1511Neubau einer vierflügeligen Burg
1575–1602verändert
nach 1720Nutzung als preußische Domäne
1902Bau eines zweigeschossigen Herrenhauses
seit 1997Instandsetzungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Bednarz, Ute / Cremer,  Folkhard (Bearb.): Sachsen-Anhalt I: Regierungsbezirk Magdeburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2002

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
AmpfurthOschersleben-AmpfurthSchloss1.83
AngernAngernWasserschloss1.85
PeseckendorfOschersleben-PeseckendorfSchloss4.43
OscherslebenOschersleben (Bode)Schlossrest5.81
EggenstedtEggenstedtteilweise erhaltenes Herrenhaus5.88
Seehäuser WarteSeehausen (Börde)Warte6.07
NeindorfOschersleben (Bode)-Beckendorf-NeindorfSchloss6.69
Blaue WarteWanzlebenRuine7.30
Hadmersleben 
Hansescher Hof
Oschersleben-HadmerslebenAdelssitz7.39
HornhausenOschersleben (Bode)-HornhausenSchloss7.76
Dreileben 
Drogenleve
Seehausen-Dreilebenteilweise erhaltene Wasserburg8.17
Groß GermerslebenOschersleben-Groß GermerslebenRuine8.30

Eintrag kommentieren