Gutshaus Isterbies

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisJerichower Land
Ort39279 Möckern-Isterbies
Lage:westlich der Kirche
Geographische Lage:52.087953°,   12.128482°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Großer zweigeschossiger Barockbau mit elf Achsen und Walmdach

Park

Im Norden anschließende Parkanlage


Historische Ansichten

aus: Duncker, Alexander, „Die ländlichen Wohnsitze, Schlösser und Residenzen der ritterschaftlichen Grundbesitzer in der Preussischen Monarchie.“


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Kloster Ziesarals Erbauer
Bischöfe von Magdeburg
Familie von v. Lattorff
Familie von Bennigsen1791
Familie Lucanus1892, 1945 im Rahmen der Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone enteignet

Historie

1427erwähnt
Ende 18. Jh.Bau eines barocken Gutshauses


Quellen und Literatur

  Sobotka, Bruno J. (Hrsg.) [1994]:  Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt, Stuttgart 1994


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
IsterbiesMöckern-Isterbiesneuzeitliche1.14
QuastZerbst/Anhalt-Lindau-Quastverschwundene4.01
Unser Lieben Frauen (Loburg) 
Unser Lieben Frauen
Möckern-LoburgKirchenruine"4.36
LoburgMöckern-LoburgStadtbefestigung"4.56
Loburg 
Barbysches Gutshaus
Möckern-LoburgGutshaus"4.82