Turm Jerusalem (Trier)

Turm Jerusalem, Regierungsturm, Heidenturm

Wohnturm Turm Jerusalem (Trier)


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
StadtTrier
Ort54290 Trier
Adresse:Domfreihof 1
Geographische Lage:49.75707°,   6.641994°

Beschreibung

Quadratischer Wohnturm aus Kleinquadermauerwerk, ursprüngliche fünfgeschossig mit Zinnenkranz und ca. 20 m Höhe


Herkunft des Namens

Der Turm Jerusalem war Teil der sehr alten Kurie Jerusalem. Nachdem er Hauptsitz der preußischen Verwaltung wurde, wurde er Regierungsturm genannt.


Historie

11.Jh?erbaut
vor 1147/48Wiederaufbau für den Besuch von Papst Eugen III.
1666/75Wiederherstellungsarbeiten
1689ausgebrannt und wieder aufgebaut
ab 1816Hauptsitz der preußischen Verwaltung, Abbruch der oberen Geschosse


Quellen und Literatur

  Sebald, Eduard, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) [2018]:  Mittelalterliche Turmhäuser in Trier, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 1/2018 S.23ff, 1. Aufl., Braubach/Rhein 2018


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern